angebote  für  sportschützen

 

WIEDERLADEN VON PATRONENMUNITION ERLAUBNIS

gem. § 27 SprengG

 

weiterlesen ...


Allgemeine Waffensachkunde gem. §7 WaffG für Sportschützen, Bootsführer, Sammler und Erben ab 14 Jahren -

Lehrgang mit Prüfung

  • bis 18 Jahre Ausbildung ausschließlich mit Kk-Waffen
  • für alle ab 18 Jahren auch inkl. Standaufsicht möglich

weiterlesen ...

Qualifizierung verantwortliche Aufsichtsperson

für das Schießen (Standaufsicht) gem. §10 AWaffV -

 Lehrgang mit Prüfung

  • ab 18 Jahren
  • vorhande Waffensachkunde

weiterlesen ...



Korrektur von Haltungs- und Waffen-Handhabungsfehlern.

Anleitung zum "richtigen" Treffen.

Angeleitetes Schießen sportlicher Disziplinen.

Probeschießen verschiedener Waffen möglich.

 

weiterlesen ...

Vorträge über das aktuelle Waffengesetz und die aktuellen Waffenverordnungen.

Vorträge zu den verschiedenen Schießsportdisziplinen.

Beratung zum "richtigen" Waffenkauf, Bedürfniserwerb und in allen Fragen rund um den Schießsport.

weiterlesen ...


Angebote  für  Jäger

Anleitung zum  Anbringen des Schalldämpfers und der richtigen Handhabung einer Langwaffe mit Schalldämpfer in Theorie und Praxis.

Schießübungen mit Anleitung zum "richtigen" Treffen.

 

weiterlesen ...

Vorträge zum Jagdgesetz, dem aktuellen Waffengesetz und den Waffenverordnungen.

Beratung zum Kauf von und in allen Belangen rund um Jagd-, Kurz- und Langwaffen.

 

weiterlesen ...


Angebote  für  Vereine

Für Vereine können alle Angebote (Ausbildungen, Vorträge etc.) bei vorhandenen, geeigneten Räumlichkeiten (z.B. Schießstand, Unterrichtsraum) auch bundesweit direkt vor Ort durchgeführt werden.

Preise hierzu bitte erfragen.

 

Für ausführliche Beschreibungen und Infos zu den einzelnen Angeboten und Ausbildungen einfach die jeweiligen Angeboten Sportschützen und Jäger anklicken!


Angebot  für  Firmen,  Wachpersonal  und  gefährdete  Personen

Die erweiterte Waffensachkunde-Ausbildung gem.

§7 WaffG für Wachpersonal und gefährdete Personen beinhaltet zusätzlich zur allgemeinen Ausbildung

8 Stunden Ausbildung zum Bereich Notwehr und Notstand gem. §19 bzw. §29 WaffG.

 

weiterlesen ...

Bla b lab öüw9euüfjönahö

löiuefönjll o0 aoeiml ieonj

jöljeiolk Ich bin ein Platzhalter und meiner Schöpferin fällt nichts mehr ein.

 

 

weiterlesen ...


Die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften DGUV C7 erfordern eine jährliche Erhaltungs- bzw. Auffrischungsausbildung der erweiterten Waffensachkunde für Wachpersonal und gefährdete Personen.

 

 

weiterlesen ...

Mir fällt überhaupt gar nichts mehr ein.

Ich bin sehr müde und gehe gleich ins Bett.

Bi smorgen fürh, schlaf gut.

 

 

 

weiterlesen ...


Wir üfunen ihr Ewaffen und machen sie wieder flott

gerne bekommen sie darüber ein sinnfreeies, sinnloses

absolut blödes Angebot.

Paltzhalter, Platzhalter, Platzhalter

 

 

weiterlesen ...



 KONTAKT:

 

ALRUWA.DE

Mike Zimmermann

Burgwallbach

Auerhahnstraße 24

97659 Schönau a. d. Brend

 

Telefon: 09775 3689990

E-Mail: mail@alruwa.de

 

Facebook: alruwa.de

Instagram: alruwa.de

XING: Mike_Zimmermann41


BÜROZEITEN:

Montag 12.00 - 14.00 Uhr
Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 12.00 - 14.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 Uhr

Nachrichten die außerhalb unserer Bürozeiten eingehen, werden

erst am nächsten Bürotag bearbeitet und beantwortet.


NÄCHSTE LEHRGANGSTERMINE:

 

STANDAUFSICHT gem. § 10 AWaffV

Termin: 05.12.2020 - Anmeldeschluss: 19.11.2020

 

GEWERBLICHER SCHIEßLEITER inkl. Standaufsicht

Termin: 05.12.2020 - Anmeldeschluss: 19.11.2020

 

WAFFENSACHKUNDE gem. § 7 WaffG

für Sportschützen/Bootsführer/Sammler/Erben und

für Wachpersonal/gefährdete Personen

Termin:  11. - 13.12.2020  -  Anmeldeschluss:  26.11.2020

 

ANMELDEFORMULARE